top of page

Zurück auf der Siegerstrasse

🇩🇪 - Am gestrigen Spieltag trafen wir in einem intensiven und hart umkämpften Spiel auf den FC Dielsdorf. In einem wahren Krimi konnten wir letztendlich einen verdienten 2:1-Sieg einfahren und wichtige drei Punkte mit nach Hause nehmen.


Das Spiel begann ausgeglichen, beide Mannschaften kämpften hart um die Kontrolle über das Spielgeschehen. Unsere Spieler zeigten von Anfang

an grossen Einsatz und waren entschlossen, den Sieg zu erringen. Die Defensive stand gut und liess kaum Torchancen des Gegners zu.


In der 55. Minute gelang uns der Durchbruch. Cristian Galati erwies sich als Matchwinner und erzielte per Kopfball ein herausragendes Tor. Mit diesem Treffer brachte er uns in Führung und sorgte für grosse Jubelstürm


e bei unseren Fans. In der 63. Minute erhielten wir einen Elfmeter zugesprochen, den Cristian Galati souverän zum 2:0 verwandelte.


Der FC Dielsdorf gab jedoch nicht auf und kämpfte verbissen, um den Rückstand aufzuholen. Sie erhöhten den Druck und setzten uns in der Schlussphase des Spiels unter Druck. Unsere Abwehr hielt jedoch standhaft und verteidigte mit viel Leidenschaft. Trotz einiger gefährlicher Situationen gelang es dem Gegner erst in der Schlussphase, einen Anschlusstreffer zu erzielen.


Mit diesem Sieg konnten wir endlich wieder einen Erfolg feiern und unseren Kampfgeist unter Beweis stellen. Es war ein wichtiger Schritt, um das Selbstvertrauen in der Mannschaft wieder aufzubauen.


Unser nächstes Spiel steht bereits vor der Tür. Am Dienstag, den 30. Mai 2023, um 20:15 Uhr treffen wir auf den FC Räterschen 2. Wir werden uns gut vorbereiten und den Schwung aus diesem Sieg mitnehmen, um erneut erfolgreich zu sein.


Ein grosser Dank geht auch an unsere Fans, die uns während des gesamten Spiels fantastisch unterstützt haben. Ihr Jubel und eure Anfeuerungsrufe haben uns zusätzlich motiviert und geholfen, diesen wichtigen Sieg zu erringen.


🇮🇹 - Nella giornata di ieri, ci siamo scontrati con il FC Dielsdorf in una partita intensa e combattuta. In un vero e proprio thriller siamo riusciti infine a ottenere una meritata vittoria per 2-1, portando a casa tre punti importanti.


La partita è iniziata equilibrata, entrambe le squadre hanno lottato duramente per il controllo del gioco. I nostri giocatori hanno mostrato grande impegno fin dall'inizio e si sono dimostrati determinati a conquistare la vittoria. La nostra difesa è stata solida e ha limitato le occasioni da gol per gli avversari.


Al minuto 55 abbiamo trovato la svolta. Cristian Galati si è rivelato il protagonista della partita segnando un gol straordinario di testa. Con questo gol siamo passati in vantaggio, scatenando grande gioia tra i nostri tifosi. Al minuto 63 ci è stato concesso un calcio di rigore, che Cristian Galati ha trasformato in modo impeccabile, portandoci sul 2-0.


Il FC Dielsdorf però non si è arreso e ha lottato con determinazione per recuperare lo svantaggio. Hanno aumentato la pressione e ci hanno messo sotto pressione nella fase finale del match. La nostra difesa però è rimasta salda e ha difeso con grande passione. Nonostante alcune situazioni pericolose, gli avversari sono riusciti a segnare solo verso la fine del match, riducendo le distanze.


La prossima partita è alle porte. Martedì 30 maggio 2023, alle ore 20:15, affronteremo il FC Räterschen 2. Ci prepareremo bene e porteremo con noi l'entusiasmo di questa vittoria per ottenere un altro successo.


Un grande ringraziamento va anche ai nostri tifosi, che ci hanno sostenuto in modo fantastico per tutta la partita. Il vostro entusiasmo e i vostri cori ci hanno motivato ulteriormente e ci hanno aiutato a ottenere questa importante vittoria.


#LamiaRegginaseitu

55' Cristian Galati (0-1)

63' Cristian Galati (0-2)


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page