top of page

Bitterer Start in der Rückrunde

🇩🇪 - Im gestrigen Spiel gegen den FC Seuzach mussten wir uns mit einem Endstand von 4-2 geschlagen geb

en.

Obwohl wir uns auf unsere Stärken konzentriert und eine gute Leistung gezeigt haben, haben uns kleine Fehler letztendlich den Sieg gekostet.


Trotz des Ergebnisses können wir auf eine gute Leistung unserer Mannschaft stolz sein. Cristian Galati und Luca Bartucca haben jeweils ein Tor erzielt und alles gegeben, um die Mannschaft zum Sieg zu führen.


Leider hat es am Ende nicht gereicht und der FC Seuzach hat das Spiel für sich entschieden. Wir werden jedoch weiter hart arbeiten und unsere Fehler analysieren, um in Zukunft noch stärker auf dem Platz zu stehen.


Wir bedanken uns bei unseren Fans für die Unterstützung und schauen nun mit voller Konzentration auf das nächste Wochenende, wo wir gegen den SC Veltheim antreten werden. Dort wollen wir alles geben, um wieder auf die Siegesstrasse zurückzukehren. ⚽️🇱🇻


🇮🇹 - Nella partita di ieri contro il FC Seuzach ci siamo dovuti arrendere con un punteggio finale di 4-2. Nonostante ci avessimo concentrato sulle nostre forze e avessimo


dato una buona prestazione, piccoli errori ci hanno alla fine privato della vittoria.


Nonostante il risultato, possiamo essere fieri della buona prestazione della nostra squadra. Cristian Galati e Luca Bartucca hanno segnato un gol ciascuno e dato il massimo per condurre la squadra alla vittoria.


Purtroppo non è bastato e il FC Seuzach ha portato a casa la partita. Continueremo a lavorare sodo e ad analizzare i nostri errori per essere ancora più forti sul campo in futuro.


Ringraziamo i nostri tifosi per il sostegno e guardiamo ora con piena concentrazione alla prossima settimana, dove affronteremo il SC Veltheim. Lì daremo il massimo per tornare sulla strada della vittoria. ⚽️🇱🇻







49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page